Aktuelles

Die Seite des Pastors

Liebe Leserinnen und Leser,

nun wird es Herbst. Alle Bezirke der Norddeutschen Jährlichen Konferenz haben Post von unserer Konferenzgeschäftsstelle bekommen. Sie beginnt mit den Worten: „Aufgrund der aktuellen Verknappung und dramatischen Verteuerung der Energie ist es erforderlich, auch im Bereich der kirchlichen Einrichtungen etc. wirksame Schritte zur Reduzierung des Energieverbrauchs einzuleiten.“ Dann folgen Vorschläge, bei denen es vor allem um den teuersten Posten geht: die Heizkosten. Der Kindertreff Delbrücke hat sich schon überlegt, wie er mit weniger Heizung auskommen kann. Und im Neuköllner Gemeindevorstand haben wir beschlossen, in der kalten Jahreszeit sonntags vom Kirchsaal in den Gemeindesaal umzuziehen. Wir bitten die Gemeinde um Verständnis und hoffen, dass alle sich gut auf diese Veränderung einlassen können. Lasst uns testen,  wie es uns damit geht und ob sich so tatsächlich Kosten einsparen lassen.
Auch in meinem Homeoffice zuhause ziehe ich jetzt, wenn’s kühler wird, erstmal einen Pullover und eine Jacke drüber, bevor ich die Heizung hochdrehe.
Die kriegsbedingte Energiekrise zwingt uns nun also zu Schritten, die die Klimaschützer schon lange fordern: wir müssen sehr viel sparsamer, achtsamer und sorgfältiger mit dem uns Anvertrauten umgehen, den Verbrauch von fossiler Energie radikal einschränken. Ob wir wollen oder nicht, wir werden nachhaltiger leben, arbeiten, essen und die Dinge verbrauchen müssen – spätestens jetzt, wenn es uns selber an den Geldbeutel geht.  „Eine Hand voll Erde, schau sie dir an! Gott sprach einst: Es werde. Denke daran…“
                           + + +

Die „Schmetterlinge“ kommen! Der fast schon legendäre Kinderchor der EmK in Sachsen und Thüringen besucht vom 17. bis 23. Oktober die Christuskirche Kreuzberg und probt dort erstmals wieder nach langer Coronapause. Am 21. Oktober singen die 55 Kinder und Jugendlichen unter der musikalischen Leitung von Pastor Lutz Brückner in der EmK Tegel, am 22. Oktober in der EmK Schöneweide und am 23. Oktober im Gottesdienst in Kreuzberg. Auch die anderen Berliner Gemeinden sind zu diesen besonderen Konzerten willkommen. Herzliche Einladung – es wird sicher schön! Es war gar nicht so leicht, für die Kinder, die nicht im Hostel schlafen, Privatquartiere zu organisieren. Aber am Ende wird es klappen; einige werden auch in der Salemkirche übernachten, denn wir haben ja auch eine Dusche.

Nun kann der Herbst kommen.
Inmitten der kalten Jahreszeit wünsche ich euch warme Füße und heiße Herzen.
Trotz mancher Sorgenfalten und Unkenrufe wünsche ich euch Gelassenheit und Seelenfrieden.

Ihr und euer Thomas Steinbacher 

Aktuelles aus der Salemkirche

Dankeschön

Noch immer geht uns die schöne Feier zu unserer Goldenen Hochzeit im Kof herum. Wir danken der Gemeinde herzlich für ihre Anteilnahme, die vielen Glück- und Segenswünsche und Geschenke sowie auch die wunderschöne Ausrichtung.

Doris und Eberhard Siegfried

Gemeindefreizeit

„Leben und Glauben zwischen Klage und Lob.“
Ein Gruß von der Gemeindefreizeit in
Eberswalde vom 02. bis 04. September 2022

Cafe Salem

An folgenden Tagen planen wir unser Café Salem:
05. Oktober, 16:00 Uhr
02. November, 16:00 Uhr
16. November, 16:00 Uhr
Herzliche Einladung!
Wie schon in den letzten Monaten wollen wir uns aber jeweils kurzfristig
verständigen, ob das Treffen wirklich zustande kommt.

Fortsetzung der Predigtreihe zum Dekalog

Am 09. Oktober geht es um das 9. Gebot „Du sollst nicht falsch Zeugnis reden wider deinen Nächsten“
und am 06. November endet die Dekalog-Predigtreihe mit dem 10. Gebot „Du sollst nicht begehren, was dein Nächster hat“.


Hauskreis

Der ehemalige Hauskreis Adlershof lebt und trifft sich am 14. Oktober bei Rita Schwarzkopf, am 11. November bei Putzkes und am 09. Dezember bei Mehlis`- jeweils um 16:00 Uhr.

Taufe am 1. Advent

Wir freuen uns, dass Constantin Reimer im Gottesdienst am 27. November in der Salemkirche getauft wird. Wir wünschen dem Kind und seinen Eltern Gottes Begleitung, Schutz und Segen.

Gemeindefreizeit 2023
Bitte vormerken: Unsere nächste Gemeindefreizeit findet voraussichtlich vom 13. bis 16. Juli 2023 im Komensky in Herrnhut statt.

Pastor unterwegs

10. bis 13. OktoberDistriktsversammlung in Woltersdorf
14. bis 16. OktoberFreizeit mit der Kreuzberger Gemeinde in Groß Väter
24. bis 29. OktoberUrlaub
18. bis 19. NovemberFachgruppe Agende in Fulda
Änderungen vorbehalten!
In dringenden Fällen übernimmt Pastor Holger Sieweck die Dienstvertretung. Er ist unter holger.sieweck@emk.de und 030 851 036 32 erreichbar.

Ökumene

Aktuell keine Veranstaltung

Die EmK in der Region

Die EmK deutschland- und weltweit

Derzeit keine Meldungen

Die Salemkirche in Corona-Zeiten

Seit dem ersten Lockdown im Frühjahr 2020 hat sich eine Whats-App-Gruppe aus Mitgliedern unserer und befreundeter anderer Gemeinden zusammengefunden. Auch unser Pastor ist dabei. An vier Tagen der Woche gibt es morgens einen geistlichen Impuls, meist zur Herrnhuter Losung, an den Wochenenden oft einen musikalischen Gruß zum Sonntag. Außerdem werden Fotos, Grüße, Informationen, Freud und Leid geteilt. Wer bisher noch nicht dabei ist, kann sich gern zu diesem digitalen Gemeindekreis dazugesellen.

Wir bitten jetzt auch alle Geimpften und Genesenen, sich zusätzlich vor jeder Gemeindeveranstaltung per Schnelltest selbst zu testen oder testen zu lassen.

Unser Pastor verschickt anlassbezogen elektronische Newsletter an E-Mail-Postfächer der Gemeindemitglieder. Sollten Sie bisher nicht im Verteiler sein, dies aber künftig wünschen, wenden Sie sich bitte an den „Info-Broker“ (Kontaktdaten hier).